Willkommen bei der Gebäudesicherung ECKERT GmbH aus Chemnitz  
layout
 
layout
layout

» Temporäre Giebelsicherung - gegenseitig

Ein Aussteifungsgerüst bietet sich an bei:

  • gegenüberliegenden Giebelwänden mit annähernd gleichen Wandflächen
  • bei großen Wandflächen, ca. 2 x 100m²

Schema Temporäre Giebelsicherung gegenseitig über ein Aussteifungsgerüst  Temporäre Giebelsicherung gegenseitig über ein Aussteifungsgerüst

Vorteile:

  • Konstruktion ist kombinierbar und wächst mit der zu sichernden Wandgröße und/oder dem Abstand der zu haltenden Wände mit
  • Aussteifungsgerüst ist am Boden vormonierbar und wird dann in einem Arbeitsschritt zwischen die Wände über der Baugrube eingehoben und verspreizt
  • Preiswerter als 2 separate Rückverankerungen, da mit einem Montagevorgang 2 Giebelwände gehalten werden

Einschränkungen treten ein, wenn:

  • der Abstand zwischen beiden Giebelwänden zu groß ist
  • die beiden Giebelwände sehr unterschiedliche Breiten und/oder Höhen besitzen und/oder im Winkel zueinander stehen

Beachtet werden muss, dass:

  • die Baufreiheit für einen möglichen Kraneinsatz eingeschränkt ist
  • z.B. ein Bohrgerät mit hoher Lafette nicht zum Einsatz gebracht werden kann

Weitere Informationen in unserem Prospekt zum downloaden [PDF 1,1MB].

layout
layout
Collage Erker
Copyright © ECKERT GmbH | Designed by friebel.it | Impressum | Sitemap